Industrie- und Gewerbeabwasser / Wasserwirtschaftskurs mit Fachausstellung

//Industrie- und Gewerbeabwasser / Wasserwirtschaftskurs mit Fachausstellung

Industrie- und Gewerbeabwasser / Wasserwirtschaftskurs mit Fachausstellung

Quelle: pixabay.com | Industrie- und Gewerbeabwasser / Wasserwirtschaftskurs mit Fachausstellung

 

In der Reihe „Wasserwirtschaftskurse“ bietet die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) am 21./22. April 2020 in Siegburg den Kurs „Behandlung von Industrie- und Gewerbeabwasser“ an.

Der Kurs befasst sich mit Verfahren der Abwasserreinigung, die auf industrielle Anforderungen zugeschnitten sind. Verschiedene Systeme werden vorgestellt, wie Anaerobtechnik, Biofilmverfahren oder Membranfiltration. Anwendungsbeispiele und branchenspezifische Vorträge ermöglichen es den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, ihr Wissen zur Industrieabwasserreinigung zu vertiefen oder auf den neuesten Stand zu bringen. Einen weiteren Schwerpunkt bilden die Themen Recht, Indirekteinleiterkontrolle, Kosten und Gebühren.

Der Kurs ist Teil der DWA-Fortbildungsreihe „Wasserwirtschaftskurse“, die in einem Dreijahreszyklus zu jeweils einem wasserwirtschaftlichen Oberthema informiert. Er richtet sich an Führungspersonal aus Industriebetrieben, in Behörden und Kläranlagen, aber auch an Einsteiger*innen und Studierende. Neben den Vorträgen haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, sich in einer parallel laufenden Fachausstellung über Neuheiten zu informieren.

Der Wawi-Kurs „Behandlung von Industrie- und Gewerbeabwasser“ kostet 730 Euro, DWA-Mitglieder zahlen 610 Euro. Veranstaltungsort ist das Friendly Cityhotel Oktopus, Zeithstraße 110, 53721 Siegburg.

Quelle: DWA – Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.

Armbanduhren

By | 2020-03-12T10:28:46+00:00 März 12th, 2020|News|0 Comments

Leave A Comment