Heizungsbefüllung: Zubehör

Zubehör 2018-05-30T11:43:14+00:00

Einzelkomponenten, Verbrauchsmaterialien und Ersatzteile

Grundsätzlich halten wir alle Komponenten die Sie für die normgerechte Befüllung von Heizungs- und Kühlkreisläufe für Sie bereit. Fragen Sie uns einfach. Die wichtigsten sind hier aufgeführt.

koffer2 Wasseraufbereitung, Enthärtungsanlagen und weiches und kalkfreies Wasser von Kern Wassertechnik in Mömbris

KW-Thermosol Armaturenkoffer aus Aluminium bestehend aus:

  • Befüll- und Absperreinheit – optional mit Systemtrennung erhältlich
  • Dosierpumpe – stromlos zur exakten Dosierung; auf 0,5% bis 2,5% einstellbar
  • Gesamthärtemessbesteck – zur sekundenschnellen Bestimmung der Härte und des Härtebereichs von Trink- und Heizungswasser
  • pH-Wert Messbesteck
zubehoer22 Wasseraufbereitung, Enthärtungsanlagen und weiches und kalkfreies Wasser von Kern Wassertechnik in Mömbris

KW-Thermosol Leitfähigkeitsmessgerät mit Adapter – optional mit digitaler Anzeige oder LED-Anzeige

Gerätetyp: D100AN
Messbereich: 0-100 μS/cm
Grenzwertanzeige: Gw1 und Gw2, optisch mittels LED´s (optional mit digitaler Anzeige), Grenzwerte einstellbar zwischen 1 und 99% des Messbereiches
Leistungsaufnahme: ca. 1W
Spannungsversorgung: 12V DC, mittels Stecker-Netzteil 100 – 240V AC
Gehäuse: 82 x 60 x 58 mm, IP65, Polycarbonat
Messzelle: Zwei-Elektroden-System, Elektroden aus 1.4571
Messzellenkörper 3/4”, PP, PN 6, max. Temperatur 80°C

AquaChek – Digitaler Wassertester

  • Wassertester für Chlor, pH-Wert und Gesamtalkalität
  • Ablesung der Werte in Klartext
  • 9 Messwertspeicher
zubehoer24 Wasseraufbereitung, Enthärtungsanlagen und weiches und kalkfreies Wasser von Kern Wassertechnik in Mömbris

Hanna – pH-Messstick

Handliches Messgerät zur schnellen und einfachen Überprüfung des pH-Wertes in Aquarien und Schwimmbädern.

zubehoer8 Wasseraufbereitung, Enthärtungsanlagen und weiches und kalkfreies Wasser von Kern Wassertechnik in Mömbris

Messbestecke

pH-Wert-Messbesteck 8-12 plus Gesamthärtemessbesteck als Tröpfe

zubehoer25 Wasseraufbereitung, Enthärtungsanlagen und weiches und kalkfreies Wasser von Kern Wassertechnik in Mömbris

Heizungsnachspeisestation KW-Systemtrenner Typ BA nach DIN EN 1717

Es ist nicht mehr zulässig: das ungeschützte Anschließen des Heizkreislaufes an das Trinkwassernetz, Abhilfe schafft der KW-Systemtrenner – Der Druck wird konstant gehalten und bei abfallendem Druck wird nachgespeist.

  • Nenndruck: Pn10
  • Beidseitig Anschlussverschraubungen mit Außengewinde
  • Betriebstemperatur: max. 60°C
  • Heizungswassertemperatur: max. 90°C
  • SVGW-/DVGW-geprüft
  • Nennweite: DN20
  • Anschlussmaß: 3/4”
  • Ablaufdurchmesser: 50mm
  • Nenndurchfluss bei 1 bar Druckverlust: 1,5m³/h
  • Baulänge: 225mm
granulat Wasseraufbereitung, Enthärtungsanlagen und weiches und kalkfreies Wasser von Kern Wassertechnik in Mömbris

Mischbettharze zur Wasservollentsalzung – Sie können selbst kostengünstig die Harze tauschen – kein Regenerierservice nötig

Exchange KW46 – Einwegharz, 25 Ltr.-Sack
Exchange KW46 – Einwegharz, 25 Ltr.-Sack (Pal. mit 40 Sack)
KW400 – NEUWARE regenerierbar, 25 Ltr.-Sack
KW400 – NEUWARE regenerierbar, 25 Ltr.-Sack (Pal. mit 40 Sack)
KW400 – NEUWARE regenerierbar, 60 Ltr.-Fass
Leerfass, 60 Ltr Fassungsvermögen
KW500 – regenerierte Austauschermasse gegen Rückgabe verbrauchter Mischbettharze

minidos, Wasseraufbereitung, Enthärtungsanlagen, Verfahrenstechnik, Anlagenbau, Heizungsbefüllung und Entkalkung von Kern Wassertechnik
Aquamat Filter Wasseraufbereitung, Enthärtungsanlagen und weiches und kalkfreies Wasser von Kern Wassertechnik in Mömbris

Ersatzeile

Dosierpumpe 0,5% – 2,5%
Umschaltbar auf regulären Wasserdruchfluss – ohne Dosierung
Anschluss: 3/4”
Durchflussmenge min.: 0,11L/min.
Durchflussmenge max.: 45L/min.
Dosierung min.: 0,5%
Dosierung max.: 2,5%
Wasserdruck: 0,41 – 9,7 bar

Halter für Dosierpumpe

Vorfilter 5” – 20μ
Vorfilter 10” – 20μ

Filterkerze für Vorfilter 5” – 20μ
Filterkerze für Vorfilter 10” – 20μ

zubehoer27 Wasseraufbereitung, Enthärtungsanlagen und weiches und kalkfreies Wasser von Kern Wassertechnik in Mömbris

KW HEIFI-TOP Rückspülfilter mit Entlüftungssystem für Heizungskreisläufe

Wenn die Heizung streikt, sind Fremdstoffe im wasserführenden System im Spiel. Neben Gasen wie Sauerstoff und Stickstoff sind Schlamm, Sand, Rostpartikel oder Reste von Dichtungsmaterialien die Verursacher von:

  • nicht regelbaren Thermostatventilen,
  • erhöhtem Energieverbrauch,
  • falschen Wärmemessungen,
  • defekten Umwälzpumpen,
  • Gluckern in den Heizkörpern,
  • kalten Fußbodenheizungen,
  • defekten Heizkesseln.

Der KW HEIFI-TOP ist ein rückspülbarer Heizungsfilter der ohne den Einsatz von Chemikalien Schlammprobleme auf umweltfreundliche Weise löst. Auf Dauer sparen Sie bares Geld!

Um einen reibungslosen Betrieb der Heizanlage zu gewährleisten, ist es ratsam, verschiedene Armaturen zu installieren. Unsere Schlammabscheider beispielsweise entfernen einen Großteil der Ablagerungen im System. Auch ein Mikroblasenabscheider hilft, Problemen, wie z. B. Störungen, durch Sauerstoffeintrag vorzubeugen. Solche Armaturen werden zunehmend von Herstellerseite eingefordert.

Selbst geringe Mengen von Eisenoxid in einem modernen Brennwertkessel können erhebliche Wirkungsgradverluste und Energieverschwendung zur Folge haben. Mit den magnetischen Filtern aus der MagnaClean-Serie können nahezu 100 % des in allen Zentralheizungsanlagen als Schwebstoff vorhandenen schwarzen Eisenoxidschlamms (Magnetit) entfernt werden. Die einzigartige Konstruktion aus Umhüllung und Kartusche maximiert die Filterung im ersten Durchlauf und fängt den zirkulierenden Schmutz „aktiv“ auf – dies sorgt für ganzjährigen Schutz. Und das Beste: Der Einbau in die Rohrleitung dauert nur 2 Minuten!

Messgeräte sind heute ein ständiger Begleiter für den Heizungsfachmann. Für die geforderte Dokumentation über Erstbefüllung, Nachspeisung und Wartung der Anlagen sind Sie unverzichtbar.

Das könnte Sie auch interessieren: