Zubehör für die Wasseraufbereitung

standardfilter Wasseraufbereitung, Enthärtungsanlagen und weiches und kalkfreies Wasser von Kern Wassertechnik in Mömbris
zubehoer1 Wasseraufbereitung, Enthärtungsanlagen und weiches und kalkfreies Wasser von Kern Wassertechnik in Mömbris

Filter und Druckminderer – Heisswasserfilter – Industriefilter

Rückspülschutzfilter mit Druckminderer filtern Schmutzpartikel und regulieren individuell den Wasserdruck.

Ein Muss in jeder Installation nach der Wasseruhr!
In den Größen  3/4″ – 2″

zubehoer2 Wasseraufbereitung, Enthärtungsanlagen und weiches und kalkfreies Wasser von Kern Wassertechnik in Mömbris

Systemtrenner- Rückflussverhinderer -Wasserstoppsysteme

Typ RG501
Anschlussweiten: 3/4″, 1″, 1 1/4″, 1 1/2″
Druchflussleistung (m3/h): 3, 4, 6, 14

anschlussschlauch, klein, Wasseraufbereitung, Enthärtungsanlagen, Verfahrenstechnik, Anlagenbau, Heizungsbefüllung und Entkalkung von Kern Wassertechnik

Flexible, TÜV-gesprüfte Anschluss-Schläuche

Edelstahl, 1″ bis 1 1/2″, bis max. 85° C, Anschlüsse Messing vernickelt
Baulängen in mm:    200   300   500   1000   1500   2000
Nennweiten:              ¾“ – 1 ½“

zubehoer4 Wasseraufbereitung, Enthärtungsanlagen und weiches und kalkfreies Wasser von Kern Wassertechnik in Mömbris

Universal-Anschlussarmatur als Bypassventil mit Verschneidung und Prüfhahn

Umgehungsventil für die schnelle Montage
Nennweiten: 1″ – 2“

zubehoer5 Wasseraufbereitung, Enthärtungsanlagen und weiches und kalkfreies Wasser von Kern Wassertechnik in Mömbris

Regeneriersalztabletten

Für Enthärtungsanlagen im Lebensmittelbereich.
In 25Kg Säcken oder Palettenware

zubehoer6 Wasseraufbereitung, Enthärtungsanlagen und weiches und kalkfreies Wasser von Kern Wassertechnik in Mömbris

Desinfektionseinrichtung – Steril Soft EH1559

Automatische Chlorierung für Ionentauscher/Enthärtung im Bereich von Enthärtungsanlagen für Haushaltzwecke und Industrie. Auch wenn diese Voraussetzungen nicht erforderlich sind, ist eine periodische Chlorierung bei längeren Standzeiten meistens notwendig um ein Bakterienwachstum zu vermeiden, und sicherlich auch bei der Brunnenwasserenthärtung.

Das automatische Desinfektionssystem für Enthärtungsanlagen, Steril-Soft – produziert aktives Chlor über eine Sole-Elektrolyse während der Regeneration. Dieses Chlor kommt in Kontakt mit dem Ionenaustauscher-Harz, zusammen mit der Sole, und garantiert somit die Regeneration und die Chlorierung. Das überschüssige Chlor wird am Ende der Regeneration ausgewaschen.

Das patentierte System lässt nur eine Elektrolyse während der Sole-Ansaugung zu und stoppt selbstständig während des langsam Spülens. Die Chlorproduktion kann abhängig von den Anlagebedingungen eingestellt werden.
Die Einstellung ist abhängig von der Harzmenge. Das Steril-Soft System kann in Zusammenarbeit mit jedem automatischen Ventil verwendet werden. Das Kontrollsystem hat einen eigenen Trafo und Titanium Elektroden, und wird in die Sole-Ansaugleitung installiert.

Eingangsspannung 15 VAC
Ausgangsspannung 2-6 VDC / 350mA
Schutzart IP41
Eingangsspannung 230 VAC – 50 Hz
Ausgangsspannung 15 VAC
Schutzart IP54
Automatische Polarisierung der Elektroden in jedem Zyklus
Potentiometerschraube zur Einstellung der Intensität

desinfektionsmittel, Wasseraufbereitung, Enthärtungsanlagen, Verfahrenstechnik, Anlagenbau, Heizungsbefüllung und Entkalkung von Kern Wassertechnik

ResPro 905 S DS1032

Zur Reinigung und Desinfektion von Ionenaustauscherharzen
Beschaffenheit: klare, blaue Flüssigkeit
Erhältlich im 10 l-Kanister

zubehoer8 Wasseraufbereitung, Enthärtungsanlagen und weiches und kalkfreies Wasser von Kern Wassertechnik in Mömbris

Messbesteck EH1555

Zur Bestimmung der Gesamthärte

Das könnte Sie auch interessieren: